Kurpark Bad Pyrmont

Preisgekrönt ist der Kurpark Bad Pyrmont: als schönster Park Deutschlands und auf dem fünften Platz im europäischen Parkwettbewerb.

Diese Auszeichnungen kommen nicht von ungefähr. Auf 17 Hektar beherbergt der Park seltene Bäume, ein barockes Alleensystem, einen englischen Landschaftspark, einen Palmengarten und eine Vielzahl spannender Gebäude wie den Erdbeertempel.

Der Kurpark Bad Pyrmont ist barrierefrei.

Kontakt

Anreise

Ticket-Empfehlung